Lerne dich zu Quälen, ohne zu Leiden :-)

Juni 30, 2010 von
Veröffentlicht unter: Intervall, Trainings 

IntervallTraining auf der TartanBahn bei 30°C. Immerhin war die Hälfte der Bahn etwas im Schatten. Durchbeissen und Quälen 😉

15 x 300m mit 4:16/km wären angesagt gewesen, und wie immer ging mit schon kurz nach dem Start der Gedanke durch den Kopf: „Wenn ich nicht mehr kann, darf ich guten Gewissens abbrechen“. Aber ich hab gekonnt, und es bis zum Schluss durchgezogen, inklusive SchlussSpurt :-)

Schweissgebadet und kaputt, aber glücklich es trotzdem gemacht zu haben ….

7.3km IV @ 6:03/km in 00:44:14.9 mit 88%Hfmax
300m IV @ 4:15/km in 00:01:16.6 mit 88%Hfmax
300m IV @ 4:10/km in 00:01:15.1 mit 91%Hfmax
300m IV @ 4:11/km in 00:01:15.5 mit 92%Hfmax
300m IV @ 4:11/km in 00:01:15.5 mit 93%Hfmax
300m IV @ 4:07/km in 00:01:14.2 mit 92%Hfmax
300m IV @ 4:13/km in 00:01:15.9 mit 94%Hfmax
300m IV @ 4:20/km in 00:01:18.2 mit 94%Hfmax
300m IV @ 4:11/km in 00:01:15.3 mit 96%Hfmax
300m IV @ 4:13/km in 00:01:16.1 mit 95%Hfmax
300m IV @ 4:13/km in 00:01:16.1 mit 95%Hfmax
300m IV @ 4:19/km in 00:01:17.7 mit 96%Hfmax
300m IV @ 4:11/km in 00:01:15.5 mit 97%Hfmax
300m IV @ 4:23/km in 00:01:19.0 mit 95%Hfmax
300m IV @ 4:11/km in 00:01:15.4 mit 96%Hfmax
300m IV @ 3:24/km in 00:01:1.2 mit 98%Hfmax

Kommentare


Einen Kommentar schreiben