Doppelte Premiere

November 5, 2010 von
Veröffentlicht unter: Dauerlauf, Gadgets, Regeneration, Trainings 

Erstens gings heute zum ersten Mal seit Luzern weiter auf die Piste, bzw. auf die Strecke. Ein kleines gemütliches Einlaufen, um wieder in Schwung zu kommen.

4km RG @ 8:09/km in 00:32:36 mit 69%Hfmax

Zweitens war ich heute erstmalig mit meinen neuen Schuhen unterwegs: ASICS Gel Kayano 16, der Nachfolger vom alten Schuh. Ein herrlich leichtes luftiges Laufgefühl – und die neue asymmetrische Schnürung, die noch mehr Richtung Grosser Zeh zieht, lässt ihn noch angenehmer am Fuss sitzen.

Und morgen gehts zum LaktatStufen-Test ins GUT-Training zu Pirmin nach Mettmi. Mal schauen was dabei rauskommt ….

Kommentare


3 Antworten zu “Doppelte Premiere”

  1. 1. Daniel sagt:

    Nimmt mich auch wunder ob du die 200 Pulsschläge knackst wie auch schon mal im Wettkampf! 😉

  2. 2. Druss DSL Raider sagt:

    Meine Schuhe, Marke Addidas Bundewehr in weiß, können damit nicht mithalten :) Und meine Ausdauer ist auch lediglich durch gelegentliches Kicken gestählt… :)

  3. 3. Patrik sagt:

    Der Schuh ist echt genial. Ich hatte mal das vergnügen diesen testen zu dürfen. Ist echt ein angenehmes Gefühl. Wenn Du mal eine neue Herausforderung bzw. einen Gegner suchen solltest, dann schau doch mal bei http://www.partner2sport.ch rein. Dort findest auch Du für dein nächstes Training einen Laufpartner.

Einen Kommentar schreiben